Liebenstein Jürgen Online

RunAProg TableSort

 
Hauptseite
Zurück


Allgemeines   Sehr oft werden auf Webseiten Daten in Tabellenform ausgegeben. Diese Form ist sehr nützlich, da sie ein klares Layout hat und sehr übersichtlich ist. Allerdings kann der Besucher die Daten oft nicht nach eigenen Wünschen sortieren. Manche Webseiten realisieren dies über serverseitige Programmierung (z.B. PHP oder CGI). Dies ist allerdings umständlich und erfordert ein Reload der Seite. Dies erzeugt Traffic, Rechenlast auf dem Server und vor allem eine Verzögerung beim Besucher (Client). Das RunAProg TableSort kann Tabellen auf dem Client sortieren, sofort und ohne Reload. Ganz unten sehen Sie ein Beispiel.
Pluspunkte  
  • einfach in bestehende Tabellen einzubauen
    • Ein Include der JavaScript-Datei im Head der HTML-Datei
    • DIV-Tag in der Form <DIV ID="Tabelle"> um die Tabelle legen
    • Bild oder Link mit JavaScript-Aufruf
    die Tabelle muss dabei im Regelfall nicht verändert werden
  • aufsteigend und absteigend sortieren
  • sortiert auch Tabellen mit COLSPAN-Attribut
  • führende Leerstellen um Zahlwerte korrekt zu sortieren
  • Sortieren von Datuma und anderen Werten die "eigentlich" nicht sortiert werden können durch einfügen von Wert-Attributen
  • kein Problem bei fehlenden TR- und TD-Ende-Tags
  • kein Problem mit Klein-/Großschreibweise bei Tags und Attributen
  • TH-Tag wird als Spaltenüberschrift erkannt und nicht mitsortiert
  • alle Tabellenattribute und Formatierungen bleiben erhalten
  • schnelle Reaktion im Browser
  • kein Reload
  • keine Programmierung notwendig, nur wenige einfache HTML-Eingriffe
  • ab MS IE 5.0, Mozilla 1.3, Netscape 6.0, Firefox, Opera
Einschränkungen  
  • nicht für Tabellen mit ROWSPAN
  • keine Tabellen in den Zellen der sortierten Tabelle erlaubt
  • Opera hat teilweise Probleme mit Tabellenbreite und unterstützt nicht das Wert-Attribut (aber wir arbeiten dran ;-))
  • bei COLSPAN ergeben sich bei mehrfachem Sortieren einer Spalte, die durch COLSPAN keine Werte enthält unerwartete Sortiereffeckte
Lizenzbedingungen   Alle Kunden von Liebenstein Online die ein Webhosting-Paket oder die Software-Library abonniert haben können das Script für die Dauer des Abonements ohne Einschränkungen einsetzen. Das Script darf jedoch nicht verändert werden, Copyright-Hinweise dürfen nicht entfernt werden.


 Position   Datum   Text   Wert 
1 01.10.2002 Montag 101
2 02.09.2002 5
3 03.11.2002 Mittwoch 20
4 01.10.2003 Donnerstag 12
5 01.10.2004 Freitag 123
6 01.10.1999 Samstag 1234


Veröffentlicht am 07.12.2004
Letzte Änderung am 07.12.2004
RunAProg-Counter V1.0

Besucher seit 07.12.2004